Crashkurs Spanisch

Sie möchten in Spanien Urlaub machen oder planen eine längere Rundreise, haben aber keine Zeit für langfristige Sprachkurse?

 

Ob der Kellner "una serwesa" versteht, ist Glückssache....

Der Crashkurs ist daher genau das richtige für alle, die wissen, dass man auch im Spanischen "nicht alles so spricht, wie man es schreibt".

 

Hier werden Sie gezielt darauf vorbereitet, die gängigen Urlaubs-und Alltagssituationen zu meistern. Der Basiswortschatz wird aufgebaut bzw. aufgefrischt und Sie bekommen die nötige Sicherheit, sich mit einfachen Mitteln auf Spanisch zu verständigen. Kleine Tricks helfen Ihnen dabei.

 

Hier ein Beispiel:

 

Sie sind im Hotel angekommen und möchten die freundliche Dame an der Rezeption noch gleich nach Tipps oder Anregungen für Ausflüge fragen - schließlich kennt sie sich hier bestimmt bestens aus. Doch wie sagt man "Tipp" oder "Anregung" auf Spanisch und was heißt nochmal "Ausflug"?

 

STOPP! Die wichtigste Regel, um sich vor Ort leicht zu verständigen, lautet:

 

"Einfache Sätze bilden! Internationale Begriffe bevorzugen!"

 

Anstatt "Haben Sie noch Tipps oder Anregungen für Ausflüge?" formulieren Sie "Haben Sie Ideen für Exkursionen?" - einfach, griffig, verständlich!

 

Solche Simplifizierungsstrategien kann man üben. Und schon haben Sie aus ein "paar Brocken Spanisch" solide Kommunikationskenntnisse für den (Urlaubs-) Alltag gemacht.

 

Die Dauer und Intensität eines Crashkurses bestimmen Sie. Sprechen Sie mich einfach an!

 

 

 

 

 

Sprachtraining Hamburg

Cathrin Ruess, M.A.
Kottwitzstraße 33

20253 Hamburg-Hoheluft 

 

Tel.: +49/40/72.96.28.71

 

info(at)sprachtraining-hamburg.de

 

Kontakt/Contact

 

 

 

NEU: Der Geschenkgutschein

für Sprachkurse -

das individuelle Geschenk

für Sprachbegeisterte und 

Reisefans!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum